Ember von Camelot und Ikarus von Camelot

Unsere schwarze Prinzessin Ember von Camelot wurde am 08.06.2014 geboren und entstammt unserer eigenen Zucht. Seit klein auf ist sie Wolfgangs besonderer Schatz und folgt ihm auf Schritt und Tritt. Mit ihrer Ausgeglichenheit ruht sich in sich, stets relaxt, über allem erhaben, die ihr gesamtes Umfeld immer wieder begeistert. Eben rundum eine Prinzessin. Sowohl von Mutter, wie von Vaterseite her, blickt sie auf altbewährte Ostblutlinien zurück. Ember wurde ihre absolute Gesundheit mit exellenten Werten bescheinigt, HD frei, ED frei, DM n/n frei, MDR1 frei mit absolut geradem Rücken. Was folgte war eine Zuchttauglichkeitsprüfung ebenfalls mit Bestwerten!!!

Für diese Verpaarung, voraussichtlich März 2021 haben wir uns für Ikarus von Camelot, geb. 24.04.2016, entschieden. Ikarus ist ein wunderschöner hellgrauer/silberfarbener Rüde, der ebenfalls unserer eigenen Zucht entstammt. Mit sehr sanftmütigem relaxtem Wesen, wurde er ED frei, HD frei geröntgt, mit absolut geradem Rücken, DM frei, MDR 1 frei, Zwergenwuchs frei. Wie Ember absolvierte auch Ikarus mit tollen Werten seine Zuchttauglichkeit.

Aus dieser Verpaarung erwarten wir Babies in den Farben hellgrau/silberfarben, dunkelgrau und schwarz, die sich von ihrem Wesen bestens als Familienhunde eignen.

Zu Ember und Ikarus empfehlen wir gerne mit Stolz unter Menuepunkt “Unsere Hunde”, “Ember” den Beitrag “Was für ein Ausstellungswochenende”. (folgt)