Gladys – Herbst 2017

Wir sind sehr glücklich welche Entwicklung Gladys in ihrer Familie nimmt.

Bei allen Wirrungen, die die kleine Maus in ihren ersten Monaten erleben musste, sind wir im nachhinein sehr froh, dass sich alles so früh zeigte. Dank der Rückkaufklausel in unserem Kaufvertrag konnten wir Gladys zurückholen und eine neue Familie suchen, in der sie sich nun wohlbehütet und vor allem geliebt entfalten und entwickeln kann.

Gladys – Im Frühjahr 2017

Ein neues Zuhause für Gladys

Die 1. Märzwoche führte uns durch ein Wechselbad der Gefühle.

Montagmorgen informierte uns Gladys Familie aufgrund ihrer “veränderten Lebensplanung, einhergehend mit wirtschaftlichen Überlegungen” Gladys nicht mehr in ihrer Familie behalten zu wollen. Sehr bewegt gab es für uns zum Wohl von Gladys keine andere Entscheidung, als umgehend unser vertraglich geregeltes Recht zum Rückkauf des Hundes mit voller Kaufpreiserstattung geltend zu machen.

Im Wochenverlauf haben wir über Tage hinweg alle Hebel in Bewegung gesetzt, um für die Kleine schnellstmöglich ein neues verantwortungsvolles, liebevolles Zuhause zu finden. Freitagnachmittag war es dann so weit ….. Gladys lernte ihre neue Familie kennen und zu unserer großen Freude schloss sie sofort alle in ihr Herz. Vor allem zu Clemens und Marie suchte sie sofort einen innigen Kontakt. Wir hoffen noch ganz viel von Gladys zu hören.